Kommunalwahl 2009

10. Juni 2009

Die Kommunalwahlen in Thüringen fanden am 7. Juni 2009 statt. Dabei wurden die Kreistage, imageStadträte der Kreisfreien Städte sowie Stadt- und Gemeinderäte der Kreisangehörigen Gemeinden neu gewählt. Die Kommunalwahl wurde gemeinsam mit der Europawahl 2009 in Deutschland durchgeführt.

Die Wahlbeteiligung legte gegenüber 2004 leicht zu und lag in den meisten Gemeinden zwischen 50% und 60%. Besonders stark stieg sie in den großen Städten an, in Weimar sogar um 11,6%. Auf dem Land veränderte sie sich kaum oder ging leicht zurück, allerdings lag sie dort noch immer höher, als in den Städten. Auch die passive Wahlbeteiligung, repräsentiert durch die zahlreichen Bürgerinitiativen und Wählervereinigungen, die sich kommunalpolitisch engagieren wollen, nahm zu.

Ergebnisse: Weimarer Land,  Weimar, Apolda, Bad Sulza

Werbeanzeigen

Europawahl 2009

10. Juni 2009

Vom 4. bis 7. Juni 2009 fand die Wahl um  das Europäische Parlament das siebte Mal statt. Rund 375 Millionen EU-Bürger waren  im Juni 2009 wahlberechtigt. Das alle fünf Jahre gewählte Europäische Parlament repräsentiert damit die zweitgrößte Demokratie der Welt.wahl

Gewählt: Acht für Europa

Wenn das neu gewählte Europaparlament am 14. Juli in Straßburg zu seiner konstituierenden Sitzung zusammentritt, werden mit Lothar Bisky, Cornelia Ernst, Thomas Händel, Jürgen Klute, Sabine Lösing, Helmut Scholz, Sabine Wils und Gabi Zimmer acht Europaabgeordnete für DIE LINKE ihre Arbeit aufnehmen.

Ergebnisse der Europawahl 2009  für Deutschland, Thüringen, Weimar und Weimarer Land